Sie sind hier: Service / Jobs & Ausbildungsstellen / Das Jobcenter
 

Das Jobcenter

Im Programm präsentieren wir jeden Mittwoch nach 12 und nach 18 Uhr die aktuellen Jobs und Ausbildungsstellen für den Kreis Wesel.

Für den erfolgreichen Start ins Berufsleben stellt Radio K.W. außerdem einige Bewerbungstipps bereit.

Stellenangebote vom 23.05.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

In Hamminkeln wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Bauzeichner/in oder Bautechniker/in gesucht. Die Tätigkeit kann in Vollzeit oder Teilzeit ausgeübt werden und liegt im Bereich des Hochbaus (Neubau, Altbausanierung). Bewerber/innen sollten sich in diesem Bereich auskennen und über perfekte CAD-Kenntnisse verfügen. Der Wohnort sollte max. 20 km entfernt vom Arbeitsort liegen. Ansprechpartnerin im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Wesel und des Jobcenters Kreis Wesel: Frau Saber, Tel. 0281/ 9620235.

 

Ein ambulanter Pflegedienst in Moers sucht ab sofort eine Pflegekraft/Pflegehilfskraft (m/w) in Teilzeit (20 Stunden wöchentlich). Zu den Aufgaben zählen Grundpflege, Hilfestellung beim zu Bett bringen, Insulin spritzen, Toilettengänge etc. Der Arbeitgeber setzt Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit pflegebedürftigen Menschen voraus. Außerdem sollten Bewerber/innen vertrauensvoll und sorgsam sowie sorgfältig und genau sein. Berufserfahrung ist von Vorteil, ein PKW Führerschein ist erforderlich. Ansprechpartnerin im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Wesel und des Jobcenters Kreis Wesel: Frau Lutter, Tel. 0281/9620185.

 

Bei einem Unternehmen in Wesel ist aktuell eine Vollzeitstelle für eine/n Berufskraftfahrer/in zu besetzen. Zu den Tätigkeiten zählen Transportfahren von Isolierglas. Dafür ist der Führerschein Klasse CE für das Fahren von einem Tandemhängerzug erforderlich. Außerdem erwartet der Arbeitgeber sehr gute Deutschkenntnisse. Ansprechpartnerin im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Wesel und des Jobcenters Kreis Wesel: Frau Herbers-Bohlen, Tel. 0281/ 9620476.

 

In Wesel wird ein/e Orthopädietechniker/in für alle berufstypischen Aufgaben gesucht. Bewerber/innen sollten über Erfahrungen in der Prothetik und Orthetik verfügen sowie Flexibilität, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und lösungsorientiertes Denken mitbringen. Ansprechpartnerin im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Wesel und des Jobcenters Kreis Wesel: Frau Ehlert, Tel. 0281-9620 328.

 

Ausbildung 2017

 

Zum 01.08.2017 ist in Moers eine Ausbildungsstelle zum/zur Augenoptiker/in zu besetzen. Augenoptiker/innen stellen Sehhilfen für Kunden her und passen sie ihnen individuell an. Sie verkaufen Brillen, Kontaktlinsen und optische Geräte und erledigen kaufmännische Arbeiten. Interessierte Bewerber/innen sollten mindestens die Fachoberschulreife der Realschule, gute Noten in Mathe und Deutsch, Kenntnisse in Physik und handwerkliches Geschick haben. Ansprechpartnerin im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Wesel und des Jobcenters Kreis Wesel: Frau Ehlert, Tel. 0281-9620 328.

 

In Schermbeck ist zum 01.08.2017 eine Ausbildungsstelle zum/zur Holzmechaniker/in der Fachrichtung Montieren von Innenausbauten und Bauelementen frei. Holzmechaniker/innen dieser Fachrichtung fügen Einzelteile, Zulieferteile und Systeme zusammen und montieren Bauelemente und Innenausbauten. Sie installieren auch elektrische Geräte und Einrichtungen und schließen Wasser- und Abwasserleitungen sowie Lüftungszu- und -abführungen an.       Interessierte Bewerber/innen sollten die mittlere Reife und einen guten Notendurchschnitt haben. Außerdem sollten sie zuverlässig, motiviert, leistungsbereit und teamfähig sein. Ansprechpartnerin im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Wesel und des Jobcenters Kreis Wesel: Frau Ehlert, Tel. 0281-9620 328.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Weitersagen und kommentieren