Sie sind hier: Themen / Erdbeer-Zeit
 

Erdbeer-Zeit

Knallrot, saftig, süß und vor allem lecker: die Erdbeere. Die Sommerfrucht schmeckt nicht nur gut, sie ist auch richtig gesund. Erdbeeren sind eine wahre Vitamin C-Bombe. Sie enthalten mehr Vitamin C als zum Beispiel Zitronen und Orangen. Und - gut zu wissen: In 100 g Erdbeeren stecken nur 32 kcal. 

Frische deutsche Erdbeeren bekommt man zwischen Mai bis Juli in den Supermärkten, in Hofläden, auf Märkten oder hier bei uns am Niederrhein an kleinen Erdbeer-Ständen. Zur gleichen Zeit kann man die aromatischen Früchte auch selbst direkt vom Feld pflücken. Wir haben es probiert. Das macht Spaß, man kann sich seine Früchte selbst aussuchen - und zwischendurch naschen ist natürlich meistens auch erlaubt! ;-) Einfach eine große Schüssel oder ein Körbchen mitnehmen, diese wird vorher ausgewogen - und nachher kann dann genau berechnet werden, wie viele Erdbeeren im Körbchen gelandet sind.

Tipp: Erdbeeren am besten direkt frisch verzehren, ansonsten erst einmal im Kühlschrank aufbewahren und am nächsten Tag essen. Ansonsten: zu einer leckeren Erdbeermarmelade verarbeiten oder einfrieren.

 

Hier können Sie im Kreis Wesel Erdbeeren selbst pflücken:


Hof Schäfer
Borkener Straße 12
46499 Hamminkeln
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9 - 18 Uhr 30, Sa 9 - 17 Uhr, So 11 - 17 Uhr


Krauthaus Heesenhof 
Heesenweg 44
47495 Rheinberg
Öffnungszeiten: täglich 8 Uhr 30 - 19 Uhr


Sie kennen noch mehr Erdbeer-Felder im Kreis Wesel? Schreiben Sie uns gerne. Wir wünschen viel Spaß beim Pflücken und essen. Sei es mit Vanille-Eis, Schlagsahne, Zucker, herzhaft in einem Salat oder einfach pur. Guten Appetit!


Weitersagen und kommentieren
...loading...