1.400 Starter beim ersten Weseler Marathonlauf

Mit einer Zeit von 2 Stunden und 48 Minuten hat der schnellste Läufer das Ziel erreicht. Insgesamt war der Marathon ein voller Erfolg.

© Radio K.W.

Der erste Weseler Marathonlauf am Auesee war ein voller Erfolg. Gut organisiert, gut besucht und mit mehr als 1400 Startern auch sehr gut angenommen, so lautet das Fazit von Besuchern, Teilnehmern und den Gastgebern, den Lauffreunden HADI Wesel. Der Weseler Triathlet Sascha Hubbert war der Schnellste. Er erreichte das Ziel nach 2 Stunden 48 Minuten. Schnellste Frau war Katrin Ochs aus Filderstadt. Sie brauchte zehn Minuten länger.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo