16-jähriger Moerser wegen Tankstellenüberfällen in U-Haft

Drei Wochen nach den ersten Festnahmen ist in Moers offenbar ein dritter Tankstellenräuber gefasst worden. Der 16-Jährige sitzt in U-Haft.

Nach der Serie von Überfällen auf Tankstellen etwa in Moers und Kamp-Lintfort gab es eine weitere Festnahme. Ein 16-jähriger Moerser war offenbar der dritte Räuber. Seine zwei Komplizen wurden schon Mitte April gefasst, sind 17 und 19 Jahre und kommen auch aus Moers. Das Trio hatte mehrfach Angestellte in Tankstellen mit Messer oder Schusswaffe bedroht und Geld erbeutet. Die Serie hatte für großes Aufsehen gesorgt. Der 16-Jährige sitzt in Untersuchungshaft.



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo