Alpen soll einen neuen Supermarkt bekommen

Nach dem Umzug der Feuerwehr an den neuen Standort soll am Willy-Brandt-Platz Einzelhandel angesiedelt werden. Bürgermeister Ahls erklärt die Pläne in einem offenen Brief.

© Radio KW

In Alpen geht Bürgermeister Thomas Ahls beim Willy-Brandt-Platz in die Offensive. Dort sollen ein Supermarkt und wenn möglich auch ein Drogeriemarkt angesiedelt werden. In einem offenen Brief verteidigt der Bürgermeister diesen Plan gegen Kritik. Viele Alpener fahren zum Einkaufen woanders hin, das schade den Geschäften vor Ort. Ein Supermarkt am Willy-Brandt-Platz kann das laut einem Gutachten ändern. Der zuständige Ausschuss soll in seiner nächsten Sitzung darüber beraten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo