Altes Krankenhaus in Rheinberg-Orsoy wird abgerissen

Bisher wurde das alte Krankenhaus in Orsoy als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Jetzt soll es abgerissen werden und auf dem Gelände Wohnungen entstehen.

© Radio K.W.

Die Tage des alten Krankenhauses in Rheinberg-Orsoy sind gezählt. Der Eigentümer der Immobilie will es abreißen und auf dem Gelände Wohnhäuser bauen - allerdings nicht vor 2025. So lange dient das alte Krankenhaus samt Schwesternheim dem Land noch als Flüchtlingsunterkunft. Zur Zeit sind hier etwa 200 Männer, Frauen und Kinder untergebracht. Über seine langfristigen Pläne informiert der Investor heute im Rheinberger Bauausschuss.

skyline
ivw-logo