Angestellter schlägt in Moers Räuber in die Flucht

Skimaske und vermutlich Elektroschocker haben den Angestellten einer Spielhalle in Moers nicht abgeschreckt. Er schlug am Wochenende einen Räuber lautstark in die Flucht.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

In Moers ist der Überfall auf eine Spielhalle auf der Franz-Haniel-Straße am Wochenende gescheitert. Der Räuber hatte sich mit Skimaske unkenntlich gemacht und trug vermutlich einen Elektroschocker bei sich, als er die Halle betrat. Davon zeigte sich ein 65jähriger Angestellter aus Duisburg aber völlig unbeeindruckt. Er schrie resolut "Was willst du?". Daraufhin drehte sich der Räuber um und ergriff die Flucht.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo