Anschlagsversuch auf Moschee? Polizei sucht weiter Hinweise

Nachdem an Silvester ein zerstörtes Fenster an einer Weseler Moschee entdeckt wurde, laufen die Ermittlungen. Die Polizei sucht weiter Zeugenhinweise.

© abr68 - Fotolia

Nach dem mutmaßlichen Anschlagsversuch auf eine Moschee an der Pastor-Boelitz-Straße in Wesel suchen die Ermittler weiter Hinweise. Noch habe es nicht den entscheidenden Hinweis gegeben, erklärte eine Polizeisprecherin auf Radio K.W.-Anfrage. Am Silvestermorgen hatte der Eigentümer des Hauses ein zerstörtes Fenster entdeckt. Aufgrund der Hintergründe ermittelt der Staatsschutz auch, ob es sich um einen versuchten Anschlag handelt. Zeugen sollen sich bei der Kripo in Duisburg melden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo