Aufzüge am Moerser Bahnhof kommen

Die Aufzüge vom Personentunnel zu den Gleisen sollen ab September eingebaut werden. Die Bahn hat einen Zeitplan vorgelegt.

Baustelle Lotharstraße in Meerbeck
© Radio K.W.

Fünf Jahre hat es gedauert, aber jetzt könnte der Personentunnel am Moerser Bahnhof bald fertig werden. Nach Informationen der NRZ hat die Bahn einen Zeitplan vorgelegt für den Einbau der Aufzüge zu den Gleisen. Durch sie soll der Bahnhof endlich barrierefrei werden. Demnach ist der Einbau bis Ende September vorgesehen. Danach folgen noch die Maschinentechnik und mehrere Abnahmen, so dass die Aufzüge Anfang nächsten Jahres fahren sollen. Für Behinderte, Menschen mit Kinderwagen oder Rädern wäre das eine große Erleichterung.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo