Ausbau Alte Hünxer Straße

Nach den gefälschten Zetteln in Voerde will die Stadt heute darüber informieren, wie der Ausbau der Alten Hünxer Straße wirklich aussehen soll. Dazu gibt es einen Info-Abend.

© Radio KW

Die Stadt Voerde stellt heute die Pläne für den Ausbau der Alten Hünxer Straße vor. Dazu gibt es einen Info-Abend, bei dem Anwohner auch Fragen stellen können. Die Arbeiten sollen nächstes Jahr beginnen, auch die Hugo-Müller-Straße wird dann erneuert. Vor zwei Wochen waren in Voerde handschriftliche Infozettel aufgetaucht mit gefälschter Unterschrift des Bürgermeisters. Die Stadt sprach von bewusster Irreführung. 


Bürgerversammlung: 10. September, 18 Uhr, Schützenhalle Friedrichsfeld

Bauausschuss: 26. September, 17 Uhr Rathaus

skyline
ivw-logo