Ausbrecher aus Bedburg-Hau entdeckt - Schuss tötet einen

Die beiden Männer, die aus einer Forensik in Bedburg-Hau geflohen waren, wurden am Abend in Aachen entdeckt. Einer wurde durch einen Schuss getötet.

© studio v-zwoelf - stock.adobe.com

Die Flucht zweier Männer aus der Forensik in Bedburg-Hau ist zu Ende. Nach Hinweisen auf der Bevölkerung konnten beide am Abend in Aachen gestellt werden. Einer der Ausbrecher kam dabei ums Leben. Nach Angaben der Polizei vor Ort hatten die Männer eine unbeteiligte Frau auf einem Schulgelände bedroht. Dann fiel ein Schuss, vermutlich aus der Pistole eines Polizisten. Der Ausbrecher wurde schwer verletzt und erlag dann seinen Verletzungen. 

skyline
ivw-logo