Auto bleibt im Hochwasser in Rheinberg-Orsoy stecken

Einen besonderen Einsatz hatte die Feuerwehr in Rheinberg-Orsoy am gestern Vormittag. Sie musste ein Auto aus dem Hochwasser am Rhein bergen.

Blaulicht an einem Rettungswagen (Symbolbild). Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Jrg Lantelme/Fotolia.com

In Rheinberg-Orsoy ist gestern ein Auto im Hochwasser steckengeblieben. Eine Autofahrerin war offenbar beim Wenden am Fähranleger hineingeraten. Die Strömung trieb das Auto dann weiter, so dass es 60 Zentimer unter Wasser stand. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr musste aber helfen und das Auto aus dem Rhein ziehen.

skyline
ivw-logo