Betrüger bringt 89-Jährige um meherere Hundert Euro

Am letzten Wochenende soll ein vermeintlicher Scherenschleifer einer alten Frau in Wesel mehrere Hundert Euro abgezockt haben. Die Polizei Wesel sucht Zeugen.


Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Die Polizei in Wesel sucht weitere Zeugen, die einen vermeintlichen Scherenschleifer in Wesel beobachtet haben. Am letzten Wochenende ist eine 89-jährige mehrere Hundert Euro losgeworden, nachdem sie jemandem ihre Messer und Scheren zum "Schleifen" gegeben hat. Montagvormittag war er laut Anzeige noch mal zu der alten Frau gekommen und hatte sie unter Druck gesetzt ihm mehr Geld zu geben und war sogar in die Wohnung der Frau eingedrungen und hat Schränke durchwühlt.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo