Betrunkener Autofahrer schlägt Polizisten in Wesel

An diesem Wochenende wurden Polizisten bei uns im Kreis gleich zweimal beschimpft und angegriffen. In Wesel wurden zwei Beamte leicht verletzt, als ein Autofahrer zuschlug.

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Im Kreis Wesel gab es an diesem Wochenende zwei Angriffe auf Polizisten. In Rheinberg randalierte ein 31jähriger in einem Mehrfamilienhaus an der Borther Straße und beschädigte zwei Türen. Als die Polizisten eintrafen, wurden sie aufs Übelste beschimpft. Der Angriff konnte hier abgewehrt werden. In Wesel wurden dagegen zwei Beamte leicht verletzt, als ein betrunkener Autofahrer bei einer Kontrolle zuschlug. Den 28jährigen Weseler erwartet jetzt ein Strafverfahren.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo