Bewegen hilft Bilanz

© pixabay

Die Aktion "Bewegen hilft" hat eine Rekordspendensumme von mehr als 100tausend Euro eingespielt. Das ist die Bilanz von Bewegen-hilft-Initiator Guido Lohmann. Das Geld soll an verschiedene soziale Einrichtungen gehen, wie Telefonseelsorge, Drogenberatung oder Behindertenwerkstätten. Insgesamt waren rund 60 Veranstaltungen für diese guten Zwecke durchgeführt worden. Bei sportlichen Veranstaltungen wie beispielsweise dem Bobby-Car-Rennen in Moers oder dem Maskottchenlauf in Ossenberg und dem Superheldenlauf in Xanten waren die Spendengelder gesammelt worden. Auch im nächsten Jahr soll es die Aktion "Bewegen hilft" wieder geben.

skyline
ivw-logo