Brand in Dinslaken: Feuerwehr rettet Bewohnerin aus Dachgeschoss-Wohnung

In der Nacht hat es im Dachgeschoss eines Hauses an der Wörthstraße gebrannt. Die Frau konnte gerettet und der Brand schnell gelöscht werden. Die Brandursache ist noch nicht klar.

© OFC Pictures - stock.adobe.com

Eine Mieterin musste in der Nacht mit der Drehleiter aus ihrer Wohnung in Dinslaken gerettet werden. In dem Dachgeschoss an der Wörthstraße war gegen halb eins ein Feuer ausgebrochen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Nach ordentlicher Belüftung konnten die anderen Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurück. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo