Bürgerversammlung zum Kombibad Voerde

Eine Bürgerversammlung im Voerder Rathaus soll heute Abend zeigen, wie weit die Stadt mit der Planung für das Kombibad ist. Auch der Förderverein Voerder Bäder ist dabei.

Freibad in Voerde
© Am Standort des Freibades soll das neue Kombibad entstehen / Foto: Stadt Voerde

Die Stadt Voerde plant ein Kombibad am jetzigen Standort des Freibades. Wie weit sie damit ist, soll eine Bürgerversammlung heute Abend im Rathaus zeigen. Das beauftragte Ingenieurbüro stellt drei verschiedene Varianten vor. Und auch der Förderverein Voerder Bäder präsentiert seine Überlegungen. Die Planungen laufen seit Anfang des Jahres. Die Bürgerversammlung im Großen Sitzungssaal im Rathaus beginnt um halb sieben heute Abend.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo