CDU gegen Nachtabschaltung

Die Moerser CDU will, dass die Laternen in der Stadt bald wieder die ganze Nacht brennen. Das soll sich ändern.

© Radio K.W.

Seit 2015 werden die Laternen in ganz Moers nachts für zweieinhalb Stunden ausgeschaltet, um Geld und Strom zu sparen. Dieser Spar-Effekt sei mittlerweile aber nur noch sehr gering, sagt die CDU. Darum sollen die Laternen ab Januar nachts wieder durchgehend eingeschaltet bleiben. Heute spricht die Politik über den Vorschlag.

skyline
ivw-logo