Corona-Fälle im Kreis niedrig - 80 akute Infektionen

Der Kreis Wesel bestätigt insgesamt 612 Coronavirus-Fälle - seit gestern ist keiner hinzukommen. 507 gelten mittlerweile als genesen, 25 Todesfälle gab es im Zusammenhang mit Covid-19. Die Zahl der aktiven Fälle fiel damit auf 80. (Stand: 26.05.2020, 12 Uhr).

Laboruntersuchungen auf das Vorhandensein von Coronavirus COVID-19. Bluttest im Krankenhaus. Medizinische Ausrüstung.
© crazybear/Shutterstock.com

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 612, genauso viele wie gestern (25.05.2020). Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 2,4.

Die Grenze für Verschärfungen der Coronaschutz-Maßnahmen liegt bei 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von einer Woche.




Hier die aktuellen Zahlen:

  • Alpen: 15 - genesen: 15
  • Dinslaken: 93 - genesen: 75 - 2 Todesfälle
  • Hamminkeln: 35 - genesen: 31 - 1 Todesfall
  • Hünxe: 29 - genesen: 26 - 2 Todesfälle
  • Kamp-Lintfort: 53 - genesen: 33 - 7 Todesfälle
  • Moers: 114 - genesen: 89 - 4 Todesfälle
  • Neukirchen-Vluyn: 41 - genesen: 35 - 3 Todesfälle
  • Rheinberg: 47 - genesen: 42
  • Schermbeck: 38 - genesen: 30
  • Sonsbeck: 16 - genesen: 13 - 3 Todesfälle
  • Voerde: 54 - genesen: 50
  • Wesel: 52 - genesen: 48 - 1 Todesfall
  • Xanten: 25 - genesen: 20 - 2 Todesfälle


GESAMT: 612 - 507 -25

Vier Abstrichzentren im Kreis Wesel

Ab sofort gibt es auch am Krankenhaus in Xanten ein Abstrichzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Dienstags und donnerstags kann man sich dort auf das Virus testen lassen. Das Abstrichzentrum in Dinslaken befindet sich an der Trabrennbahn und ist montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Im Untersuchungszelt am Bethanien Krankenhaus in Moers werden Montag bis Freitag von 10 bis 14 Uhr Abstriche genommen. Außerdem gibt es ein mobiles Abstrichzentrum vom Kreis.

In allen Abstrichzentren gilt: Nur, wer eine ärztliche Überweisung vorzeigen kann, kann sich testen lassen!

Die Lage in NRW und Deutschland:

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo