Der Bücherei in Vluyn droht die endgültige Schließung

Seit zwei Jahren gibt es die Bücherei in Vluyn nur noch in kleinerer Form in der Kulturhalle. Seitdem sinken die Ausleihzahlen.

© Foto: Volker Herold / FUNKE Foto Services

Für den Büchereistandort in Vluyn wird es eng. Die Politik wollte ihn nur erhalten, wenn die Ausleihzahlen stimmen. Gestern wurden sie ihr nun vorgelegt und sind ernüchternd. In diesem Jahr wurden im Schnitt rund 1600 Medien im Monat ausgeliehen. Das sind etwa 400 weniger als der Schnitt im vergangenen Jahr. Der zuständige Ausschuss hat sich gestern für die Schließung ausgesprochen. Im Dezember muss noch der Rat entscheiden. Seit zwei Jahren ist die Vluyner Bücherei in abgespeckter Form in der Kulturhalle untergebracht. Investiert wird dafür in den Hauptstandort in Neukirchen, der gerade im Umbau ist.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo