Dinslaken: Stadt und Bahn wollen neues Bahnhofsgebäude

Die Stadt Dinslaken und die Bahn sind sich einig - sie wollen das Bahnhofsgebäude abreißen und ein neues bauen. Die Stadt wünscht sich dann u.a. eine Toilette und einen Fahrradabstellplatz.


© Lars Fröhlich / FUNKE Foto Services

Die Chancen stehen gut, dass die Stadt Dinslaken einen ganz neuen Bahnhof bekommt. Nach einem Treffen von Bahn-Vertretern mit der Stadtverwaltung ist man im Rathaus optimistisch. Beide Seiten hätten großes Interesse am Abriss und Neubau des Bahnhofsgebäudes. Die Stadt wünscht sich dann u.a. eine Toilette und einen Fahrradabstellplatz. Mit einer Detailplanung will man sich auch um Fördergelder kümmern. Mitte nächsten Jahres will die Bahn entscheiden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo