Doch keine Züge aus Moers zum Start der Landesgartenschau?

Im April beginnt die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Eigentlich sollten bis dahin Züge aus Moers dorthin pendeln. Jetzt könnte es doch Probleme geben.

RB31 - Der Niederrheiner - Zug der NordWestBahn auf der Strecke Duisburg, Rheinhausen, Trompet, Moers, Rheinberg, Millingen, Alpen, Xanten. 



Mit freundlicher Genehmigung von Maik Seete, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit NordWestBahn.
© NordWestBahn

Eigentlich sollten Mitte April zum Start der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort schon Züge von Moers pendeln - ob das klappt, ist laut NRZ inzwischen aber nicht mehr klar. Probleme macht wohl der nötige Gleisbogen in Rheinkamp. Der sei bis dahin noch nicht fertig, also müsste der Zug rangieren. Dann dürfte dort zeitgleich aber kein anderer Zug fahren. Die Kosten der Zwischenlösung seien auch noch nicht absehbar. Eine Entscheidung der Bahn soll es zum Jahresende geben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo