Duisburger Fall bei Aktenzeichen XY

Der 15-jährige Marvin aus Duisburg wird seit zwei Jahren vermisst. Heute Abend sucht auch das ZDF nach Hinweisen, wo sich der Junge aufhalten könnte.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

In einer "Aktenzeichen"-Spezialsendung über vermisste Kinder sucht das ZDF heute abend u.a. nach Marvin aus Duisburg. Der Junge ist heute 15 Jahre alt. Er war vor zwei Jahren verschwunden. Damals lebte er in einer Wohngruppe in Oer-Erkenschwick. Marvin wollte sich angeblich mit einem Freund auf einem Spielplatz treffen, schickte noch eine WhatsApp an seiner Erzieher und verschwand dann spurlos. Die Familie hofft jetzt auf neue Hinweise. Aktenziechen heute abend: 20:15 Uhr.

skyline
ivw-logo