E-Bike-Fahrerin in Xanten schwer verletzt

Die 18-Jährige aus Xanten war mit ihrem E-Bike auf dem Holzweg unterwegs. Dort prallte sie gegen eine geöffnete Autotüre am Straßenrand und verletzte sich schwer.

© benjaminnolte - Fotolia

Bei einem Unfall in Xanten ist gestern eine 18-Jährige schwer verletzt worden. Sie war mit einem E-Bike auf dem Holzweg unterwegs, als eine 44-Jährige, die ihr Auto am Straßenrand geparkt hatte, die Fahrertür öffnete. Die E-Bike-Fahrerin prallte gegen die offene Autotür und fiel zu Boden. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo