ENNI liest im Dezember Zählerstände in Moers ab

Wie jedes Jahr liest die ENNI den Stand der Strom-, Wasser- und Gaszähler in Moers ab. Wichtig: Den Ausweis der Mitarbeiter zeigen lassen - oft nutzen Kriminelle die Masche der "Ableser", um in Wohnungen zu gelangen.

Die ENNI will bis Ende Dezember den Stand an 9.500 Strom-, Gas- und Wasserzählern in Moers ablesen. Betroffen sind 6.700 Kunden in der Innenstadt. Die ENNI weist darauf hin, dass alle beauftragten Mitarbeiter einen Dienstausweis besitzen. Den sollten sich die Kunden unbedingt an der Haustür zeigen lassen. Dadurch soll verhindert werden, dass sich Kriminelle als Mitarbeiter ausgeben. Wer nicht zuhause ist, kann einen neuen Termin vereinbaren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo