Erster Ratsbürgerentscheid zum Bildungszentrum Schermbeck

Die Bürger sind in Schermbeck am Zuge, um über den Bau eines neuen Bildungszentrums zu entscheiden. Geplant ist eine gemeinsame Grundschule mit Dreifachturnhalle.

© Heiko Kempken / FUNKE Foto Services

In Schermbeck sollen die Wahlberechtigten direkt entscheiden, ob ein neues Bildungszentrum mit einer gemeinsamen fünfzügigen Grundschule und einer Dreifachturnhalle gebaut werden soll. Eigentlich war vorher noch ein Bürgerbegehren zum Thema geplant. Dafür hätten aber Unterschriften gesammelt werden müssen. Das fand der Schermbecker Rat in der Coronazeit unpassend. Er hat am Abend entschieden, diesen Schritt zu überspringen. Jetzt sollen die Schermbecker erstmal über Flyer informiert werden.

skyline
ivw-logo