Fahrgast schlägt Moerser Busfahrer

Der 25-Jährige versuchte außerdem Geld zu stehlen, die Polizei fasste ihn nach kurzer Flucht

© Heiko Kverling - Fotolia

In Moers hat heute Morgen ein Fahrgast den Busfahrer geschlagen. An der Uerdinger Straße wollte der 25-jährige Fahrgast ohne Fahrkarte einsteigen. Als der Fahrer ihn daran hinderte, griff der Fahrgast nach dem Geld, mit dem eine Frau ihre Fahrkarte bezahlen wollte und versuchte, zu flüchten. Dabei schlug er dem Fahrer ins Gesicht. Die Polizei konnte den Schläger wenig später festnehmen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo