Fernwärmepläne liegen aus

Bei uns in der Region soll Europas größtes Fernwärmeverbundnetz entstehen. Dafür müssen rund 24 Kilometer neue Leitungen verlegt werden.

Eine Straßensperre steht im Vordergrund des Bilds, im Hintergrund sieht man unscharf die Baustelle einer neuen Straße.
© Pixabay

Sie sollen von Bottrop über Oberhausen nach Duisburg-Walsum führen - unter anderem entlang der Emscher. Die Bezirksregierung hat jetzt grünes Licht gegeben. Ihr Beschluss liegt ab heute für rund zwei Wochen auch in Voerde, Moers und Dinslaken aus.

skyline
ivw-logo