Flughafen Weeze bekommt vier zusätzliche Flugverbindungen

Aus Weeze fliegt ab dem Sommer die türkische Airline Corendon zu vier zusätzlichen Zielen. Dann geht es vom Niederrhein aus nach Rhodos und Kreta, Hurghada und Antalya.

Flughafen Weeze Abflughalle
© Airport Weeze

Die türkische Ferienfluggesellschaft Corendon fliegt ab dem Sommer vier zusätzliche Ziele vom Niederrhein-Airport Weeze aus an. Je einmal die Woche sollen Flieger zu den griechischen Inseln Rhodos und Kreta und nach Hurghada am Roten Meer abheben. Zweimal pro Woche soll es von Weeze aus ins türkische Antalya gehen. Für die Reisebüros in der Region sei das eine gute Nachricht, sagte uns Flughafenchef Ludger van Bebber.

skyline
ivw-logo