Freibad Dinamare könnte bald ganzjährig öffnen

Die Eröffnung des Dinamare wurde nochmal verschoben. Ende November soll jetzt aufmachen.

© Foto: Oleksandr Voskresenskyi / FUNKE Foto Services

Aktuell ist das Schwimmbad Dinamare in Dinslaken geschlossen. Dort wird für 13,2 Millionen Euro umgebaut. Die Eröffnung wurde wegen Corona jetzt nochmal verschoben. Ende November soll es jetzt aufmachen. Dafür könnte das Freibad jetzt ganzjährig öffnen. Die Stadtwerke sagten uns, dafür würde Wärme aus der benachbarten Eishalle verwendet.

skyline