Freibadsaison im Kreis Wesel geht zu Ende

Das Panoramabad Pappelsee in Kamp-Lintfort beendet an diesem Wochenende die Freibadsaison. Auch andere Freibäder folgen bald.

© Ulla Michels/ WAZ FotoPool

Das Panoramabad Pappelsee in Kamp-Lintfort beendet dieses Wochenende die Freibad-Saison. Grund sind die teilweise anhaltend trüben Wetteraussichten. Ab Montag ist dann das Hallenbad wieder für Geimpfte, Genesene oder Getestete geöffnet. Auch das Freibad in Dingden beendet am 31. August die Saison. Das Rheinbad in Wesel hat noch bis zum 4. September geöffnet - ab dem 6. September soll man wieder ins Hallenbad am Heubergpark können. Die Xantener Südsee beendet die Hauptsaison am 10.09. und seine Nachsaison am 24.10. In Moers hat das Freibad Solimare hat noch bis 15.09. geöffnet. In Hünxe soll das Strandbad Tenderingssee noch zwei Monate, bis zum 20. Oktober, geöffnet bleiben.

Hallenbad-Saison

Das Hallenbad in Voerde macht ab Montag wieder auf. Die Hünxer Schwimmfreunde müssen noch etwas warten: Wegen einer speziellen Reparatur verzögert sich die Öffnung des Hallenbades dort noch weiter. Auch in Schermbeck wird das Bad saniert. In Neukirchen-Vluyn hat das Hallenbad nach langer (Corona-)Pause seit Juni wieder geöffnet.

skyline