"Gabenzaun" in Neukirchen - Vluyn erfolgreich gestartet

Ein Aufruf auf Facebook, dann ging alles ganz schnell und unbürokratisch. Neukirchen-Vluyn hilft den Bedürftigen der Tafel mit einem "Gabenzaun". Zwischen 8 und 16 Uhr können Tüten und Päckchen mit Lebensmitteln und Drogerieartikeln an dem Zaun der Tafel in der Schubertstrasse gehängt werden, die dann an Bedürftge abgegeben werden.

© Stadt Neukirchen-Vluyn

Ein Aufruf auf Facebook, dann ging alles ganz schnell und unbürokratisch. Neukirchen-Vluyn hilft auch in Corona-Zeiten den Bedürftigen der Tafel mit einem "Gabenzaun". Zwischen 8 und 16 Uhr können Tüten und Päckchen mit Lebensmitteln und Drogerieartikeln an dem Zaun der Tafel in der Schubertstrasse gehängt werden, die dann an Bedürftge abgegeben werden. Auch hier müssen die Abstände eingehalten und die Hygiene - Regeln eingehalten werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo