Gesamtumsatz der Industrie im Kreis Wesel legte im März zu

Die Corona-Pandemie zeigt jetzt schon heftige Folgen für die Industriebranche in NRW. Im Kreis Wesel legte der Gesamtumsatz gegen den Landestrend im März allerdings noch zu.

Eine Frau arbeitet an einer industriellen Fertigungsanlage (Symbolbild).
© Phovoir - stock.adobe.com

Die Corona-Krise hat der Industrie im Kreis Wesel im März weniger zugesetzt als in ganz NRW. Landesweit gab es ein Minus von fünf Prozent. Bei uns legte der Umsatz der rund 100 Betriebe dagegen um über sechs Prozent zu. Das Auslandsgeschäft lief sogar noch besser, sagen die Landesstatitistiker. Gewinner waren die Lebensmittelproduzenten, Verlierer die Auto- und Textilbranche.

skyline
ivw-logo