Gloria ist kein Problemwolf

Die Wölfin aus dem Wolfsgebiet Schermbeck ist laut NRW-Umweltministerium nicht auffällig. Darum darf sie auch vorerst nicht getötet werden.

© Pixabay

Gloria von Wesel darf nicht getötet werden - erstmal. Die Wölfin, die sich im Wolfsgebiet Schermbeck niedergelassen hat, sei kein Problemwolf. Das sagte das NRW-Umweltministerium der dpa. Bei den bewiesenen Wolfsrissen bei uns seien die Schutzmaßnahmen durch die Schafhalter nicht optimal umgesetzt worden. Viele Schäfer sind für den Abschuss der Wölfin.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo