Großer Andrang bei LaGa-Baustellenführung

Gartenschau-Geschäftsführer Notthoff: "Wir waren von der Resonanz auf unsere Einladung zur ersten öffentlichen Baustellenführung wirklich überrascht!"

Besucher der ersten Baustellenführung auf dem LaGa-Gelände.
© Imma Schmidt

Die Kamp-Lintforter freuen sich offenbar auf die Landesgartenschau nächstes Jahr. Gestern sind 600 Besucher zur ersten öffentlichen Führung über die Baustelle gekommen. Der Andrang hat auch die Macher überrascht - gerechnet hatten sie mit höchstens 200 Interessierten. Einige mussten sogar abgewiesen werden - für sie gibt es weitere Termine. Die nächste LaGa-Führung ist am 8. September - wieder ein Sonntag.


Weitere Termine für Baustellenführungen:

Sonntag, 8. September und Sonntag, 6. Oktober, jeweils wieder um 11 Uhr

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo