Großkontrolle bei Clan-Hochzeit

In Bottrop hat es am Abend eine große Clan-Hochzeit gegeben. Weil sie Straftaten befürchtete, hat die Polizei über 450 Menschen kontrolliert. Es gab zwei Festnahmen.


© abr68 - Fotolia

Die Polizei in Bottrop hat am Abend über 450 Gäste einer Clan-Hochzeit kontrolliert. Dabei wurden Messer, Baseballschläger und Elektroschocker sichergestellt. Zwei Menschen wurden festgenommen, weil sie mit Haftbefehl gesucht wurden. Außerdem gab es Anzeigen wegen mehrerer Verstöße gegen das Waffengesetz und aufgrund von Drogenbesitz. Die Polizei war mit einem Großaufgebot angerückt, weil sie Straftaten befürchtete. Zuletzt hatte es außerdem immer wieder Ärger mit Hochzeitskorsos gegeben.

skyline
ivw-logo