Hamminkeln hat ein eigenes Wimmelbild

Kirchen, Kühe, Kloster und jede Menge andere Details aus sieben Dörfern - Hamminkeln hat jetzt sein eigenes Wimmelbild. Für 12 Euro kann es gekauft werden.

© Stadt Hamminkeln

Hamminkeln hat jetzt auch ein Wimmelbild. Die Künstlerin Ursula Meyer hat die vielen liebevollen Details der Stadt auf Din-A2 gebannt. Alle Ortsteile sind vertreten. Eine Gruppe lokaler CDU-Politiker hat das Poster als "Freundeskreis Hamminkeln" initiiert. Wert gelegt wurde auch auf Nachhaltigkeit: Das Papier ist aus wiederverwerteten Coffee-to-go-Bechern hergestellt. Zum Preis von zwölf Euro kann das Wimmelbild in vielen Hamminkelner Läden gekauft werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo