Heimspiel - Musik von hier mit Alle Farben

Eigentlich denkt man doch, dass DJs Nachteulen sind – für unseren Podcast "Heimspiel – Musik von hier" hat sich unsere Host Annick Manoukian mit DJ Alle Farben um 10:00 Uhr morgens per Zoom getroffen – und Alle Farben war natürlich wie immer absolut fresh! Genau wie seine Playlist, die er uns mitgebracht hat.

© radioNRW
Button Spotify Button GooglePodcast Button Deezer Button Apple Podcast

Trompeter von u.a. "Bad Ideas", "Little Hollywood" und "Fading"

Ganz viele befreundete Musiker legt uns Alle Farben ans Herz, zum Beispiel Lahos, der Mann seines Vertrauens, wenn er eine Trompete in seinen Songs braucht. "Mein Liebling" sagt Alle Farben direkt, als der Name "Lahos" fällt. "Den sieht man live bei mir […] und der hat seit einigen Jahren, immer wenn man eine Trompete hört, die Trompete eingespielt, und aber auch für andere große Künstler. Zum Beispiel hat er bei 'Cheerleader' von Felix Jaehn die komplette Trompete komponiert und eingespielt."

Regelmäßig Sport mit Musikerin Ann Christin

Aber nicht nur Bühnen-Buddys hat Alle Farben auf seiner Playlist, sondern auch einen Sport-Buddy – Ann Christin. "Wir haben uns beim Sport getroffen und haben uns zum Sport auch regelmäßig verabredet. 1 Jahr lang jetzt immer sind wir zum Sport gegangen." Heißt also, wenn die beiden sich treffen, steht entweder Zirkeltraining an, oder neue Musik! Alle Farben hat nämlich auch verraten, dass er mit Ann Christin vor Kurzem erst im Studio war…

Neuer Sound bei Alle Farben

Mit "Alright", der neuen Single von Alle Farben, läutet er einen neuen Sound er. Der Song, und vor allem die Songs die noch folgen, werden auf jeden Fall clubbiger und weniger organisch, als wir Alle Farben bisher kennen. Aber das ist nicht der einzige Song, mit dem Alle Farben zurzeit am Start ist. Er selbst steht nämlich auch auf einer "Playlist" – und zwar auf der vom gleichnamigen Roman von Sebastian Fitzek. "85 Minutes Of Your Love" heißt der Song, den Alle Farben für das Album zum Buch beigesteuert hat. "Wahnsinnig krasses Projekt […] ich freu mich Teil dieses Buches gewesen zu sein", sagt Alle Farben. Und auch dieser Song ist übrigens mit seinem Lieblings-Trompeter Lahos entstanden.

Habt ihr euch auch schon oft gefragt, warum manche Bands unter dem Radar laufen, obwohl sie so unglaublich gute Musik machen? Leider gibt es viel zu viele gute Künstler in Deutschland, die nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die sie eigentlich verdient hätten, doch genau das ändert sich nun mit unserem Podcast "Heimspiel – Musik von hier". Annick Manoukian ist Musikredakteurin und Host dieses Podcast - und sie bietet den Geheimtipps aus Deutschland eine Bühne. Das Rezept für diesen Podcast ist dabei ganz einfach: In jeder Episode kommt ein deutscher Musiker, der es bereits geschafft hat, nicht nur als Gast, sondern vor allem als Pate vorbei. Im Gepäck haben alle Gäste eine Playlist mit lauter spannenden Geheimtipps - allesamt Songs „aus deutschen Landen“, über die sie mit Annick ins Gespräch kommen. Sie stellen die Musiker und Bands hinter den Songs vor, sprechen über ihre Songs und vor allem: Wir hören auch in voller Länge, was auf der Geheimtipp-Liste der Paten steht. 

Die neue Single von Alle Farben - zusammen mit der französischen Sängerin KIDDO: "Alright"

+++ Heimspiel jetzt auch auf Alexa zu hören +++

Wusstet ihr schon? Unseren Podcast "Heimspiel - Musik von hier" könnt ihr auch über Alexa hören. Das Kommando lautet: "Öffne Heimspiel Podcast".

Weitere Meldungen

skyline