Hiesfelder Freibadverein will wieder demonstrieren

Dinslaken hält Pläne des Freibadvereins für ungeeignet. Der wehrt sich weiter gegen eine Schließung des Bads - mit einer neuen Demo.

© Freibadverein Hiesfeld

Das Freibad in Hiesfeld ist offenbar kaum noch zu retten. Die Stadt hält die Sanierungspläne, die der Freibadverein vorgelegt hat, für ungeeignet. Der Architekt geht demnach von falschen Voraussetzungen aus, was den Boden und den Zustand des alten Beckens betrifft. Heute entscheidet der Rat. Die Linke hat mit dem Freibadverein ab 17 Uhr zur Demo mit Sonnenschirm und Liegestühlen aufgerufen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo