Im Kreis Wesel gab es mehr Insolvenzen

Immer mehr Menschen im Kreis Wesel sind überschuldet. Die Zahl der Privatinsolvenzen stieg, einen Rückgang der Pleiten gab es dagegen bei Unternehmen.

Bei uns im Kreis Wesel können aktuell besonders viele Menschen ihre Schulden nicht mehr zurückzahlen. Über 200 mussten in der ersten Jahreshälfte Privatinsolvenz anmelden. Das sind fast 15 Prozent mehr als vor einem Jahr, sagen die Landesstatistiker. Ein deutliches Plus gab es etwa in Schermbeck, Hamminkeln oder Rheinberg. Unternehmen gingen dagegen bisher kreisweit seltener pleite.

skyline
ivw-logo