Immer mehr Bauern im Kreis Wesel stellen grüne Kreuze auf

Der Treckerkonvoi ist vorbei, aber der Protest der Landwirte am Niederrhein geht weiter: Im ganzen Kreis verteilt stellen immer mehr Bauern grüne Kreuze auf.

© Radio K.W.

Auch nach dem großen Trecker-Korso hält der Protest der Landwirte an. Auf immer mehr Feldern im Kreis Wesel stehen große grüne Kreuze - etwa in Hünxe und Wesel an den Autobahnauffahrten oder in Schermbeck am Voshövel. Die Kreuze sind Mahnmale, sie sollen die Umweltpolitik der Bundesregierung kritisieren. Die Bauern wehren sich gegen immer höher werdende Auflagen. Bei einem Protestzug durch den Kreis Wesel waren am Dienstag rund 230 Trecker mitgefahren.

skyline
ivw-logo