In Kerken brannten zwei Ställe mit hunderten Schweinen

In Kerken an der Grenze zu Issum hat es am Morgen auf einem Bauernhof gebrannt. Zwischen 800 und 900 Schweine starben in den Flammen.

© OFC Pictures - stock.adobe.com

Bei einem Feuer in Kerken sind am Morgen bis zu 900 Schweine und Ferkel getötet worden. Menschen wurden nicht verletzt. Wie es zu dem Brand auf dem Bauernhof kam, muss noch ermittelt werden. Betroffen waren zwei nebeneinander liegende Ställe. Durch das Feuer entwickelte sich eine große Rauchwolke. Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Mittlerweile ist das Feuer aber laut Polizei gelöscht.


skyline