In Möllen gibt es Heizungsausfälle

In Voerde-Möllen sitzen einige seit acht Uhr in der Kälte. Die Fernwärme Niederrhein muss einen Leitungsschaden reparieren. Spätestens nach 18 Uhr soll alles wieder laufen.

© Radio Sauerland/Zidi

Für die Fernwärme-Kunden in Voerde-Möllen ist heute wohl Bibbern angesagt. Wegen Reparaturarbeiten am Netz muss die Versorgung unterbrochen werden. Die Arbeiten haben um acht Uhr begonnen und dauern voraussichtlich bis 18 Uhr. Danach läuft die Heizung dann wieder, und es gibt auch wieder warmes Wasser. Grund für die Arbeiten ist ein Leitungsschaden.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo