Kamp-Lintfort - Glätteunfall forderte eine Schwerverletzte

Am Montag gegen 15.45 Uhr befuhr eine 20-jährige Frau aus Kamp-Lintfort mit einem Pkw die Friedrich-Heinrich-Allee aus Richtung Dieprahmsweg in Fahrtrichtung Innenstadt.

An der Einmündung Heinrichstraße kam sie vermutlich auf Grund von Glätte nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Hierdurch verletzte sich die 20-Jährige schwer. Lebensgefahr besteht nicht.

Die Feuerwehr barg die Frau aus dem Auto und ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, in dem sie stationär verblieb.

Der Pkw war durch den Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit, ein Abschleppunternehmen schleppte den Wagen ab.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline