Kamp-Lintforter Niersenberg-Schule kehrt zum Alltag zurück

An der Niersenberg-Grundschule in Kamp-Lintfort wird ab heute wieder unterrichtet. Wegen Schimmels mussten die rund 300 Schüler zuletzt wochenlang umgesiedelt werden.

© Dmitry Vereshchagin - Fotolia

Ab heute kehrt wieder Leben ein in die Grundschule Niersenberg in Kamp-Lintfort. Die Klassen 1 bis 3 werden ab sofort wieder in ihren Klassenräumen unterrrichtet. Die Viertklässler bleiben allerdings noch in ihrem Ausweichquartier. Die Containerräume sollen wegen Feuchtigkeit vorsichtshalber erstmal nicht benutzt werden. Wegen einer Schimmelbelastung war die Niersenbergschule Anfang Februar geschlossen worden. Eine Woche lang hatten die Kinder schulfrei; danach gab es Unterricht in Ersatzräumen. Zuletzt konnte keine Belastung mehr gemessen werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo