Kreis Wesel testet neuen Blitzer

Wer viel in Wesel unterwegs ist, hat ihn vielleicht schon entdeckt: An der Feldstraße in Obrighoven steht ein neuer Blitzer. Der Kreis testet das Gerät gerade.

© Lena Semrok, Radio K.W.

Der Kreis Wesel testet gerade einen neuen Blitzer. Der graue Kasten steht derzeit auf der Feldstraße in Obrighoven und soll die bisherigen Kamerawagen nach und nach ersetzen. Die Geräte des Herstellers Jenoptik kosten laut Zeitungsberichten etwa 150.000 Euro. Der Test soll insgesamt drei Monate dauern. Je nach Ergebnis will der Kreis im nächsten Jahr dann vier Anlagen kaufen.

skyline
ivw-logo