Künftig sollen mehr Züge zwischen Duisburg und Moers fahren

Mitte Dezember ist Fahrplanwechsel. Pendler mit der RB31 aus Moers könnten davon profitieren. Die Nordwestbahn plant eine zusätzliche Verbindung nach Duisburg.


RB31 - Der Niederrheiner - Zug der NordWestBahn h�lt am Bahnhof Moers (vor dem Umbau 2014/15). Strecke: Duisburg, Rheinhausen, Trompet, Moers, Rheinberg, Millingen, Alpen, Xanten. 



Mit freundlicher Genehmigung von Maik Seete, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit NordWestBahn.
© NordWestBahn

Die Berufspendler mit der RB31 zwischen Moers und Duisburg bekommen einen zusätzliche Zug. Mitte Dezember ist Fahrplanwechsel. Ab dann soll es laut Nordwestbahn werktags eine neue Verbindung um 7 Uhr 12 ab Moers geben.Geplant ist außerdem, dass die Strecke künftig auch vom RE44 befahren wird. Da laufen noch die Abstimmungen. Später soll der RE44 dann auch Kamp-Lintfort anbinden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo