Kuhglocke aus Österreich in Moers gefunden

Kuh Rosalie aus Bad Mitterndorf hatte ihre Glocke verloren, die wurde jetzt per GPS in Moers gefunden.

© Polizei Krefeld

Eine Kuhglocke aus Österreich ist in Moers aufgetaucht. Ein Bauer in Bad Mitterndorf hatte bei der Polizei Anzeige erstattet, weil bei einer seiner Kühe - mit Namen Rosalie - die Glocke fehlte. Weil die Glocke einen GPS-Sender hat, konnte die Polizei sie in Moers orten, auf dem Hof eine jungen Paares. Die beiden behaupten, sie hätten die Glocke im Wanderurlaub in einem Gebüsch gefunden. Ob das ein Nachspiel für die beiden hat, ist noch unklar. Die Glocke ist aber wieder auf dem Weg nach Österreich zu Rosalie.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo