Kurze Vornamen sind auch in Wesel weiter beliebt

Auch 2019 waren kurze Vornamen bei Eltern sehr beliebt. In Wesel war Emma der Mädchenname, der am häufigsten vergeben wurde. Damit liegen die Babys auch bundesweit im Trend.


© Michael Kempf - Fotolia

Emma war im letzten Jahr ein besonders beliebter Vorname bei Weseler Eltern. Kein Mädchenname wurde so häufig vergeben - insgesamt 20 Mal. Damit wurde Ella von Platz eins verdrängt und landet nur noch knapp in den Top Ten. Bei den Jungs in Wesel liegt Jonas vorne - gefolgt von Ben und Noah. Zu den ungewöhnlicheren Vornamen gehören etwa Destiny oder Arya. Damit bleiben kurze Vornamen weiterhin beliebt.

Beliebteste Vornamen in Deutschland

Auch bundesweit landete 2019 der Vorname Emma für Mädchen auf Platz 1. Bei den Jungen schaffte es Ben auf den ersten Platz. Ben landet damit bereits zum neunten Mal in Folge auf Platz 1, Emma zum vierten Mal seit 2014.

Top 10

  1. Emma l Ben
  2. Emilia l Paul
  3. Hannah/Hanna l Finn/Fynn
  4. Mia l Leon
  5. Sophia/Sofia l Jonas
  6. Lina l Noah
  7. Mila l Elias
  8. Marie l Felix
  9. Ella l Luis/Louis
  10. Lea l Henri/Henry


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo