Landwirte gegen Kiespläne der Landesregierung

Nicht nur Bürgerinitiativen laufen Sturm gegen den Landesentwicklungsplan, auch die Landwirte fordern von der Landesregierung ein Umdenken.

© Radio K.W.

Vor der Abstimmung über die Kiespläne im Landtag reißt die Kritik an der Landesregierung nicht ab. Auch die Landwirte sind unzufrieden mit den Plänen von CDU und FDP. In einem offenen Brief fordert der Chef des Rheinischen Landwirtschaftsverbandes Conzen ein Umdenken. Man könne nicht immer mehr Ansprüche an die Bauern stellen und gleichzeitig Äcker und Felder für den Kiesabbau opfern. Der Landtag stimmt am Freitag über die Kiespläne ab. Der SPD-Landtagsabgeordnete Rene Schneider hat seine CDU-Kollegin Charlotte Quik aufgefordert, gegen den Kiesplan zu stimmen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo